Aktuelles

DANA stri(c)kt gegen Gewalt

28.07.2017

Engagiert und enthusiastisch beteiligt sich das DANA Pflegeheim Buchenhof an der schleswig-holsteinischen Kampagne „Stri(c)kt gegen Gewalt – Wegschauen unmöglich“. Gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt setzen ist das Ziel der von dem Landesverband Frauenberatung Schleswig-Holstein (LFSH), Landesfrauenrat Schleswig-Holstein (LFR), Aktion Kinder- und Jugendschutz (AKJS), Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kiel, PARITÄTISCHEN und dem PETZE Institut ins Leben gerufene Kampagne.

Auch im Buchenhof stricken nun eifrig Senioren, ihre Angehörigen sowie Ehrenamtler eifrig kleine Quadrate, die dann zu großen Decken zusammengenäht werden. Gemeinsam werden sie dann bei Rathäusern, Kirchen, Markplätzen oder diversen Veranstaltungen als Zeichen der Gewaltlosigkeit ausgelegt.

Interessierte können sich gerne im DANA Pflegeheim Buchenhof für diese Kampagne anmelden. Das Team und die Senioren freuen sich über jede Unterstützung.