Aktuelles

Maritime Kunst im Garten des Buchenhofs

27.08.2016

Pünktlich zum heutigen Sommerfest wurden die, von Betreuungsmitarbeiter Eduard Vernikov erstellten, maritimen Collagen für die Bewohner des DANA Pflegeheims Buchenhof aufgestellt.

Der Künstler Vernikov wurde 1957 in der Ukraine geboren, studierte dort zunächst vier Jahre Kunst und absolvierte dann ein Architekturstudium in der Ukraine.

Er lebte von 1993 bis 2002 in Thüringen und zog dann nach Quickborn um als  Grafik-Designer in Quickborn und Hamburg tätig zu sein. Herr Vernikov qualifizierte sich als Seniorenbetreuer und ist seit dem 01.01.2015 als solcher im DANA Pflegeheim Buchenhof tätig.

„Aufgrund seiner künstlerischen und kreativen Begabung ist er prädestiniert dafür unser diesjähriges Projekt Gartengestaltung gemeinsam mit den Bewohnern  zu unterstützen“, freut sich Einrichtungsleitung Andrea Heumann.

Nachdem im Januar 2016 das Thema “Maritim“ gemeinsam mit den Bewohnern und Mitarbeitern des Pflegeheims gefunden war, entwarf Herr Vernikov die entsprechenden Motive.

Ausgerüstet mit Beamer und Bleistift, übertrug er die schönen Zeichnungen schließlich auf die vier 2,0 x 1,75m großen wetterfesten Schaumstoffplatten. Mittels verschiedener Maltechniken wurde schließlich die Acrylfarbe aufgetragen.

Anlässlich des diesjährigen Sommerfests, wurden die maritimen Collagen durch Herrn Vernikov und anderen Mitarbeitern installiert und den Bewohnern, Mitarbeitern und Gästen präsentiert. Sie erfreuten sich sehr großer Beliebtheit und wurden mit Freude und Begeisterung gebührend bestaunt.

„Es macht sehr viel Spaß mit so kreativen und engagierten Bewohnern und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten und es spiegelt die starke Identifikation der Mitarbeiter mit unserem Haus wider“, freut sich Andrea Heumann.