Aktuelles

Osterkonzert mit ungarischem Temperament im DANA Pflegeheim Buchenhof

08.04.2013

Das von der Leitung des DANA Pflegeheims Buchenhof zum Ostermontag organisierte Konzert versprach ein aufregendes Ereignis zu werden. Zu Gast war nämlich die ungarische Musikgruppe „Csàrdàs Paprika“, die berühmt für ihr temperamentvolles Auftreten ist.

Im großen Speisesaal kamen dann am frühen Nachmittag die Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Gäste und Angehörige zusammen, um zunächst gemeinsam bei leckerer Torte und Kaffee die neusten Ostergeschichten auszutauschen.

Schwungvoll begannen dann die vier professionell ausgebildeten Musiker mit ihrem Programm und spielten Stücke aus verschiedenen Operetten und Musicals. Besonders die beiden Sopranistinnen begeisterten die gesamte DANA Gesellschaft. Höhepunkt ihres Programms war das Lied „Studium der Weiber“, da konnten natürlich alle Gäste mit Elan mitsingen.

Ohne mehrere Zugaben ließen die DANA Senioren und ihre Gäste „Csàrdàs Paprikan“ nicht gehen und angesichts des enthusiastischen Publikums erfüllte das Quartett diese Wünsche gerne.