Aktuelles

Quickborner Zeitzeuge lässt Vergangenheit wieder aufleben

01.10.2014

Mit dem Besuch von Hans Meier lebte am Samstag im DANA Pflegeheim Buchenhof die Vergangenheit wieder auf.

Er gehört zur Gruppe „Zeitzeugen Quickborn“, die im Jahr 2002 von einigen erzählfreudigen Senioren gebildet wurde, um Erlebnisse aus der Vergangenheit in der Gegenwart wieder aufleben zu lassen. Dabei geht es ebenfalls um das Nichtvergessen von Geschichte, Kultur und Tradition.

Hans Meier erzählte nicht nur von beliebten Schauspielern wie Heidi Kabel und Heinz Rühmann, sondern brachte auch Filmausschnitte und Musikstücke aus den „alten Zeiten“ mit. Da schwelgten die Bewohner nicht nur in Erinnerungen, sondern sangen auch fröhlich die ihm bekannten Lieder mit.