Aktuelles

Spende an die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg

22.02.2019

Der Handarbeitskreis des DANA Pflegeheims Buchenhof ist stets sehr rege und möchte natürlich auch gerne etwas Sinnvolles tun. Und nachdem die Gruppe im letzten Jahr schon Gestricktes an die Diakonie gespendet hatte, fuhren sie diesmal in die Paracelsus-Klinik in Henstedt-Ulzburg zur dortigen Säuglingsstation.

Judith Schöll, die dortige Pflegedienstleitung, nahm die gestrickten Babymützen in Empfang, gemeinsam mit dem Team der Säuglingsstation.

„Wie schön, genau richtig für unsere kleinen Schützlinge“, freute sich Frau Schöll und bedankte sich bei allen Beteiligten aufs Herzlichste. Zum Fototermin gesellte sich auch gleich der kleine Johann samt frischgebackener Mama, die sich als erste eine von den schönen Mützen aussuchen durfte.

Fröhlich wurde sich schließlich verabschiedet, nicht ohne das Versprechen gegeben zu haben, mit neu gestrickten Sachen mal wieder zu kommen.

Der Handarbeitskreis des Buchenhofs freut sich sehr einen Teil für eine gute und sehr wichtige Sache beitragen zu können.